Texcare International: Über 300 Aussteller machen mit
Texcare International: Über 300 Aussteller machen mit
© Messe Frankfurt/Jens Liebchen
ETSA feiert 30. Geburtstag in Prag
ETSA feiert 30. Geburtstag in Prag
© ETSA
24.06.2024

Gesellen in Hannover freigesprochen

Gesellen in Hannover freigesprochen
Der erfolgreiche Abschluss einer Ausbildung markiert den endgültigen Eintritt ins Arbeitsleben. Über selbiges können sich Gesellen zum Textilreiniger an der Anna-Siemsen-Schule in Hannover freuen. Dort bestanden drei Auszubildende den theoretischen und praktischen Teil ihrer Abschlussprüfung. Letztere fand am 18. Juni statt.
24.06.2024

Lenzing färbt Garne fast ohne Wassereinsatz

Lenzing färbt Garne fast ohne Wassereinsatz
Die Lenzing Gruppe ist als Hersteller von Spezialfasern auf Holzbasis (u.a. der Marke Tencel) bekannt. Jetzt geht das Unternehmen eine Partnerschaft mit dem Start-up Exponent Envirotech ein. Dadurch soll die Färbung von Textilien künftig nachhaltiger werden und fast ohne Wasser auskommen.
21.06.2024

Carrington: Fabrik spart fast 50 Prozent CO2

Carrington: Fabrik spart fast 50 Prozent CO2
Carringtons Textilfabrik in Portugal hat ihre CO2-Emissionen drastisch gesenkt, und zwar um 45 Prozent in 2023 gegenüber 2022. Möglich wird das durch den Einbau eines Dampfkessels, der mit Biomasse betrieben wird. Selbiger kommt seit letztem Jahr zum Einsatz und erzeugt gut 95 Prozent des benötigten Dampfes.
20.06.2024

Bardusch: Textilservice im Hörsaal vorgestellt

Bardusch: Textilservice im Hörsaal vorgestellt
Wie nachhaltig die Textilpflege ist, haben Studenten der Rheinland-Pfälzischen Technischen Universität Kaiserslautern-Landau (RPTU) erfahren. Möglich wurde das durch eine Kooperation von Bardusch mit dem dortigen BWL-Lehrstuhl, besonders dem Sustainability Management („Nachhaltigkeitsmanagement“). Dazu hielt Dr. Eva Kiefhaber, die den Nachhaltigkeits-Bereich bei Bardusch leitet, zusammen mit ihrer Kollegin Kerstin Polanetz (Leiterin Produktmanagement) einen Gastvortrag.
19.06.2024

CINET vergibt Branchenpreis auf afrikanischem Branchentreff

CINET vergibt Branchenpreis auf afrikanischem Branchentreff
Auch außerhalb von Europa organisiert sich die Textilpflege. Ein Beispiel dafür bietet Afrika. Der dortige Fachverband FAPET hat kürzlich sein 2. Treffen für afrikanische Betriebe veranstaltet. Selbiges fand in Abidjan statt, der größten Stadt der Elfenbeinküste. Dabei unterstützte CINET seine Kollegen und vergab einen Branchenpreis an herausragende afrikanische Betriebe.
18.06.2024

Büfa veranstaltet Tag für seine Auszubildenden

Büfa veranstaltet Tag für seine Auszubildenden
Am 1. August beginnen die neuen Auszubildenden bei Büfa ihren Einstieg ins Berufsleben. Damit sie sich bereits vorher kennenlernen, lud Büfa sie, seine bereits vorhandenen Lehrlinge und mehrere hauseigene Ausbilder zu einem Azubitag ein.
18.06.2024

Seminar hilft bei Einhaltung des Lieferkettengesetzes

Zu den Anforderungen, die das junge, aber umfangreiche Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) verlangt, gehört ein Code of Conduct (CoC). Was das genau ist und welche Inhalte vorgeschrieben sind, erfahren Teilnehmer eines Online-Seminars Anfang Juli.
18.06.2024

Mewa-Gruppe: Neuer Standort in der Schweiz

Mewa-Gruppe: Neuer Standort in der Schweiz
Einen neuen Standort hat die Mewa-Gruppe in der Schweiz bezogen. Selbiger findet sich in Oftringen im Kanton Aargau. Von dort werden Kunden im Tessin, der Deutsch- und Westschweiz mit Textilien versorgt. Putztücher, Berufs- und Schutzkleidung sind dabei besonders gefragt. Die Kunden kommen aus dem Handwerk, der Industrie, der Gastronomie und dem Gesundheitssektor.
17.06.2024

Bardusch eröffnet 9. Reinraumwäscherei

Bardusch eröffnet 9. Reinraumwäscherei
Die Reinraumsparte von Bardusch wird immer mehr nachgefragt. Daher hat das Haus eine weitere Reinraumwäscherei eröffnet. Selbige befindet sich in Satteldorf bei Crailsheim. Dabei handelt es sich bereits um die 9. Einrichtung dieser Art im Unternehmen.
17.06.2024

Durch Fortbildung RABC-Beauftragter werden

Viele Kunden der Textilpflege verlangen neben optischer Qualität auch eine hygienisch einwandfreie Aufbereitung ihrer Textilien. Das gilt besonders für Unternehmen im Gesundheitswesen, der Lebensmittelindustrie, pharmazeutische Betriebe und kosmetische Firmen. Entsprechende Vorgaben vermittelt das wfk im September in einem Kurs. Die Teilnehmer werden so zu Hygiene- und RABC-Beauftragten in Wäschereien qualifiziert. Der Kurs kann auch zur Auffrischung des Wissens besucht werden.
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
WRP-Newsletter
jetzt kostenlos anmelden

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen.


Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag

Verbände
Diese Verbände Gütegemeinschaften Forschungsinstitute Qualitätsverbünde Schulen und Ausbildungsstätten tragen die WRP-Branche:

CINET
ETSA
DTV
IHO
intex
maxtex
Gütegemeinschaft
EFIT
wfk
Hohenstein
TBZ
LIN