25.03.2024

Risikoanalyse für Lieferketten gesetzeskonform durchführen

Das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz, kurz LkSG, gilt seit Anfang dieses Jahres auch für Unternehmen ab 1.000 Mitarbeitern. Um die Einhaltung der damit vorgeschriebenen Sorgfaltspflichten entlang der Lieferketten nachzuweisen, wird auch eine Risikoanalyse verlangt. Wie selbige gelingen kann, erfahren Teilnehmer eines Online-Smeinars der Maxtex Academy im April.

Zwei Expertinnen stellen dabei eine transparente und nachvollziehbare Herangehensweise vor. So sollen sowohl die Risiken als auch Chancen Berücksichtigung finden. Präventionsmaßnahmen, mit denen Gefahren vermieden oder minimiert werden können, kommen ebenfalls zur Sprache. Die Theorie wird zudem durch Tipps aus der Arbeitspraxis ergänzt. Teilnehmer lernen auch, wie sie einen anwendungsorientierten Einstieg in die Risikoanlyse vornehmen. Dazu gehört auch ein gutes Konzept und eine überlegte Umsetzung der Analyse.

Termin ist Ende April

Die Zielgruppe des Seminars besteht aus Mitarbeitern im Einkaufs- und Qualitätsmanagement, CSR-Management, Geschäftsführern, Nachhaltigkeitsbeauftragten, Menschenrechtsbeauftragten, Produktmanagern und Vertriebsmitarbeitern. Teams wird als Software genutzt. An die Präsentation schließt sich die Gelegenheit an, dass Teilnehmer eigene Fragen einbringen.

Die Nachhaltigkeitsberaterinnen Carlotta Queirazza und Anna-Maria Wittmann von der hessnatur Stiftung fungieren als Expertinnen. Die Teilnahmegebühr beträgt 299 Euro. Mitglieder von Partnern von Maxtex zahlen 199 Euro. Mitglieder von Maxtex selbst können unter bestimmten Bedingungen kostenlos teilnehmen.

Durchgeführt wird das Seminar am Mittwoch, 24. April. Der Start ist um 10 Uhr, das Ende folgt gegen 11.30 Uhr. Wegen der begrenzten Platzzahl sind verbindliche Anmeldungen Pflicht. Selbige nimmt Maxtex online an: https://tinyurl.com/29lgafyx.
Risikoanalyse für Lieferketten gesetzeskonform durchführen
Foto/Grafik: Shutterstock
Der WRP-Newsletter: Hier kostenlos anmelden

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren

[15.07.2024] Sparen durch Umweltleitfaden
[09.07.2024] Hawo gewinnt Innovationspreis
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag

Verbände
Diese Verbände Gütegemeinschaften Forschungsinstitute Qualitätsverbünde Schulen und Ausbildungsstätten tragen die WRP-Branche:

CINET
ETSA
DTV
IHO
intex
maxtex
Gütegemeinschaft
EFIT
wfk
Hohenstein
TBZ
LIN