20.03.2024

Sorgfaltspflichten in der Lieferkette einhalten

Das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz, kurz LkSG, stellt hohe Anforderungen an die Einhaltung von Menschenrechten und Umweltschutz entlang weltweiter Lieferketten. Wie sich die daraus ergebenden Sorgfaltspflichten im Geschäftsalltag umsetzen lassen, erfahren Teilnehmer eines Online-Dialogs der Maxtex Academy im April.

Hakro gehört zu den Betrieben, die vom LkSG betroffen sind. Der Anbieter von Arbeitskleidung ist seit Jahren Mitglied der Fair Wear Foundation und erfüllt schon ebenso lange deren strenge Vorgaben. Anna Rüchardt, die dort als Head of Impact & Responsibility arbeitet, hat daher umfangreiche Erfahrungen im Erfüllen dieser und ähnlicher Vorgaben. Dabei tritt sie in den Dialog mit der Nachhaltigkeits- und LkSG-Expertin Solveig Witt von der Agentur Scholz & Friends.

Mitarbeiter von KMU bilden die Zielgruppe

Teilhemer bekommen in der Veranstaltung einen Überblick, wie kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) die Vorgaben des LkSG einhalten können. Zudem sollen die Teilnehmer auch eigene Eindrücke, Erfahrungen und Fragen beim Termin einbringen können. Geschäftsführungen, CSR-Manager, Einkäufer, Marketingverantwortliche, Vertriebsmitarbeiter und Nachhaltigkeitsbeauftragte von KMU bilden die Zielgruppe des Dialogs.

Anmeldungen sind online möglich

Als Software kommt Teams zum Einsatz. Der Termin ist Freitag, der 12. April, von 10 bis 11.30 Uhr. Mitglieder von Maxtex können u.U. kostenlos teilnehmen. Jene von Partnern zahlen 199 und alle anderen 299 Euro. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl sind verbindliche Anforderungen erforderlich. Die nimmt Maxtex online an: https://tinyurl.com/yu6kln2r.
Der WRP-Newsletter: Hier kostenlos anmelden

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren

[15.05.2024] Gerd Kopp verstorben
[15.05.2024] Sicher mit Chemie im Betrieb umgehen
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag

Verbände
Diese Verbände Gütegemeinschaften Forschungsinstitute Qualitätsverbünde Schulen und Ausbildungsstätten tragen die WRP-Branche:

CINET
ETSA
DTV
IHO
intex
maxtex
Gütegemeinschaft
EFIT
wfk
Hohenstein
TBZ
LIN