05.06.2024

Hauptversammlung bei Elis legt Dividende fest

Der Textilanbieter Elis lud am 23. Mai seine Anteilseigner nach Paris, um dort die Hauptversammlung zu veranstalten. Dabei sprach sich die Mehrheit der Stimmberechtigten (83,56 Prozent) für die Annahme der vorgeschlagenen Resolutionen aus. Dazu gehört auch die Festlegung der Dividende für das Finanzjahr 2023. Selbige beträgt damit 0,43 Euro je Aktie.

Zudem wurden Amy Flikreski und Fabrice Barthélemy als Mitglieder des Aufsichtsrates wiedergewählt. Ihre neue Amtszeit beträgt vier Jahre. Außerdem wurde BWGI als weiteres Mitglied in den Aufsichtsrat aufgenommen. BWGI folgt damit auf Magali Chessé.

Aufsichtsrat besteht aus zwölf Mitgliedern

Insgesamt besteht der Aufsichtsrat von Elis aus zwölf Mitgliedern. Acht davon sind unabhängig, fünf Frauen und zwei vertreten die Mitarbeiter. Der Präsident des Unternehmens, dessen Geschäftsführung und der Aufsichtsrat wurden ferner entlastet.

Eine weitere Elis-Neuigkeit betrifft deren Geschäftsführung in Deutschland und Österreich für Healthcare. Selbige hat Tim Maschmann übernommen.
Hauptversammlung bei Elis legt Dividende fest
Foto/Grafik: Elis
Louis Guyot (Chief Financial Officer, links) Xavier Martiré (Geschäftsführer, Mitte) und Thierry Morin (Vorsitzender und unabhängiges Aufsichtsratsmitglied) begrüßten die Aktionäre zur Elis-Hauptversammlung 2024.
Der WRP-Newsletter: Hier kostenlos anmelden

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren

[19.06.2024] Gesellen in Hannover freigesprochen
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag

Verbände
Diese Verbände Gütegemeinschaften Forschungsinstitute Qualitätsverbünde Schulen und Ausbildungsstätten tragen die WRP-Branche:

CINET
ETSA
DTV
IHO
intex
maxtex
Gütegemeinschaft
EFIT
wfk
Hohenstein
TBZ
LIN