18.03.2024

DBL: Gerhard Alliger ist neuer Geschäftsführer

Einen Neuzugang gibt es an der Spitze des DBL-Verbundes. Dort kümmert sich Gerhard Alliger seit Jahresanfang um den Vertrieb und das Marketing. Zusammen mit Andreas Iser, Geschäftsführer IT und Organisation, bildet er die neue Doppelspitze der Organisation.

Alliger ist diplomierter Wirtschaftsingenieur mit dem Schwerpunkt Maschinenbau. Zuvor arbeitete er in mehreren Managementstationen. So zeichnete er z.B. bei UVEX für den Bereich Berufs- und Schutzkleidung verantwortlich.

Dirk Hischemöller, sein Vorgänger bei DBL, begleitet noch die Einarbeitung seines Nachfolgers. In ein paar Wochen wird er sich komplett aus der Geschäftsführung der DBL zurückziehen. Sein Betrieb DBL Marwitz bleibt aber im Verbund.

Umsatz 2023 gestiegen

Alliger kommt in einen erfolgreichen Verbund aus einzelnen Wäschereien. So stieg der Umsatz letztes Jahr um 7,4 Prozent.
DBL: Gerhard Alliger ist neuer Geschäftsführer
Foto/Grafik: DBL
Gerhard Alliger
Der WRP-Newsletter: Hier kostenlos anmelden

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren

[15.05.2024] Gerd Kopp verstorben
[15.05.2024] Sicher mit Chemie im Betrieb umgehen
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag

Verbände
Diese Verbände Gütegemeinschaften Forschungsinstitute Qualitätsverbünde Schulen und Ausbildungsstätten tragen die WRP-Branche:

CINET
ETSA
DTV
IHO
intex
maxtex
Gütegemeinschaft
EFIT
wfk
Hohenstein
TBZ
LIN