15.05.2023

Messe Frankfurt: Nachhaltigkeit durch Report ausbauen

Die Messe Frankfurt will die Nachhaltigkeit in ihrem Texpertise Network steigern. Dazu hat die Organisation einen Texpertise Report verfasst und veröffentlicht. Der fasst die weltweiten Bemühungen der Messe Frankfurt für die nachhaltige Entwicklung der eigenen Textilmessen und sonstigen Veranstaltungen zusammen. Dazu gehören u.a. Pressekonferenzen, Podcasts und Social-Media-Kampagnen.

Olaf Schmidt, Vizepräsident für Textilien und Textiltechniken der Messegesellschaft, übergab den Report während eines Treffens in New York an Kerry Bannigan und Lucie Brigham. Erstere ist Executive Director Fashion Impact Fund & Co-Founder beim UN Conscious Fashion and Lifestyle Network. Brigham wiederum vertritt als Chief of Office das UN Office for Partnerships und ist ebenfalls Co-Founder des Lifestyle Networks.

Innovation in der Textilindustrie beschleunigen

Schmidt: „Ich freue mich sehr, unseren Report persönlich überreichen zu können. Es macht mich stolz, dass wir schon so viel gemeinsam anstoßen, umsetzen und erreichen konnten. Mit dem Texpertise Network setzen wir uns für die Beschleunigung von Innovation und Wandel in der Textil- und Modeindustrie ein.“

Im Texpertise Network der Messe Frankfurt werden Trends und Events der weltweiten Textilbranche mit Blick auf die Nachhaltigkeit besprochen. Laut der Messegesellschaft vernetzt die Gruppe über 500.000 Branchenteilnehmer. Über 50 Messen und andere Veranstaltungen in 11 Ländern führt die Messe Frankfurt für die Textilbranche durch.
Messe Frankfurt: Nachhaltigkeit durch Report ausbauen
Foto/Grafik: Messe Frankfurt/Jean-Luc Valentin
Ihre zahlreichen Veranstaltungen im Textilsektor - hier die Messe Techtextil - will die Messe Frankfurt zunehmend nachhaltig gestalten.
Der WRP-Newsletter: Hier kostenlos anmelden

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren

[19.06.2024] Gesellen in Hannover freigesprochen
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
WRP Wäscherei + Reinigungspraxis
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag

Verbände
Diese Verbände Gütegemeinschaften Forschungsinstitute Qualitätsverbünde Schulen und Ausbildungsstätten tragen die WRP-Branche:

CINET
ETSA
DTV
IHO
intex
maxtex
Gütegemeinschaft
EFIT
wfk
Hohenstein
TBZ
LIN