News aus der Branche

17.02.2021  Hakro neues Mitglied der Fair Wear Foundation

Das Familienunternehmen Hakro aus Baden-Württemberg ist seit Januar Mitglied der Fair Wear Foundation. Damit möchte der Spezialist für Corporate-Fashion ein Zeichen für faire Arbeitsbedingungen in der Textilproduktion setzen. "Die Qualität unserer Kollektion ist untrennbar verbunden mit der Lebensqualität jedes einzelnen Menschen, der an der Entstehung unserer Kleidungsstücke beteiligt ist", sagt Carmen Kroll, geschäftsführende Gesellschafterin von Hakro.

Die Fair Wear Foundation bringt lokale Partner in Produktionsländern, Verbände, NGOs und Textilunternehmen zusammen. So sollen die Arbeitsbedingungen in der Produktion verbessert werden.

Der WRP-Newsletter: Hier kostenlos anmelden


Artikel versendenArtikel Drucken


ZurückZurück
Home | WRP Star | Kleinanzeigen | Fachpresse | Impressum | Datenschutz

© 2021 SN-Verlag Hamburg