News aus der Branche

28.01.2021  Konsumklima-Index: Kauflaune im Keller

Der Lockdown drückt den Bürgern weiter aufs Gemüt. Eine Folge: Sie kaufen weniger ein. Das geht aus der jüngsten Befragung zum Konsumklima-Index des Marktforschungsinstituts GfK hervor.

Demnach prognostiziert das Institut für Februar einen Wert von -15,6 Punkten. Im Januar waren es noch 8,1 mehr, revidiert 7,5. Rolf Bürkl, Konsumexperte des GfK: "Die Schließung von Gastronomie und weiten Teilen des Handels Mitte Dezember hat die Konsumneigung ähnlich hart getroffen wie beim ersten Lockdown". Die Anschaffungsquote sei auf null Punkte gefallen.


Artikel versendenArtikel Drucken


ZurückZurück
Home | WRP Star | Kleinanzeigen | Fachpresse | Impressum | Datenschutz

© 2021 SN-Verlag Hamburg