News aus der Branche

28.10.2020  Elis mit zehn Prozent Umsatzrückgang in Q3

Der französische Textilservice-Konzern Elis hat seine Zahlen zum dritten Quartal 2020 veröffentlicht. Demnach hat das Unternehmen 10,6 Prozent weniger Umsatz erzielt als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Größten Anteil am Umsatzrückgang hatte das Geschäft mit dem Gastgewerbe. Dieses schlug mit einem Minus von fast 40 Prozent zu Buche, während im Geschäft mit Krankenhäusern sogar ein leichtes Plus erzielt werden konnte. Insgesamt ist das dritte Quartal 2020 bei Elis damit deutlich besser ausgefallen als das zweite. Damals lag das Umsatzminus noch bei 26,7 Prozent.


Artikel versendenArtikel Drucken


ZurückZurück
Home | WRP Star | Kleinanzeigen | Fachpresse | Impressum | Datenschutz

© 2020 SN-Verlag Hamburg