News aus der Branche

12.10.2020  textil+mode: Ingeborg Neumann als Präsidentin wiedergewählt

textil+mode: Ingeborg Neumann als Präsidentin wiedergewählt

Ingeborg Neumann ist seit 2013 Präsidentin des Gesamtverbandes der deutschen Textil- und Modeindustrie. Der Dachverband vertritt mit seinen 25 Landes- und Branchenverbänden 1.400 Unternehmen mit zuletzt rund 135.000 Beschäftigten. Foto: imo/photothek
Ingeborg Neumann ist für weitere drei Jahre zur Präsidentin des Gesamtverbandes textil+mode gewählt. Die Mitgliederversammlung des Dachverbandes der Textil- und Modeindustrie bestätigte Neumann einstimmig im Amt.

Ingeborg Neumann, auch Vizepräsidentin beim BDI und Textilunternehmerin und Gründerin, ist seit 2013 Präsidentin des Gesamtverbandes textil+mode.




Artikel versendenArtikel Drucken


ZurückZurück
Home | WRP Star | Kleinanzeigen | Fachpresse | Impressum | Datenschutz

© 2020 SN-Verlag Hamburg