News aus der Branche

19.05.2020  Kemas stellt neuen 24/7 Hygieneautomaten vor

Kemas stellt neuen 24/7 Hygieneautomaten vor

Personalfrei und hygienisch: Der neue Annahme- und Ausgabeautomat für Hygieneartikel von Kemas. Foto: Kemas
Mund-Nasen-Masken, Handschuhe und Desinfektionsmittel für Mitarbeiter, Kunden und Gäste: Die Firma Kemas aus Oberlungwitz präsentiert einen neuen Automaten, der rund um die Uhr verschiedene Hygieneartikel bereitstellt. Auf diese können Mitarbeiter mittels Chip oder ID-Card zugreifen, Kunden und Gäste durch Münzeinwurf oder kontaktlos mit Karte oder Smartphone.

Vorgesehen ist der Automat auch für wiederverwendbare Verbrauchsartikel, die mit UHF-RFID Label ausgestattet sind. Nach Rückgabe am Automaten können die Artikel vom Dienstleister abgeholt, gewaschen, desinfiziert und imprägniert wieder zur Verwendung ausgegeben werden.


Artikel versendenArtikel Drucken


ZurückZurück
Home | WRP Star | Kleinanzeigen | Fachpresse | Impressum | Datenschutz

© 2020 SN-Verlag Hamburg