Wäscherei und Textilreinigung Marcus - Vorbildliches Energiesparkonzept in der Textilreinigung 2015

Wäscherei und Textilreinigung Marcus, Lohne

Wäscherei und Textilreinigung Marcus, Lohne

"Wir profitieren von erheblichen Energieeinsparungen"


Die Wäscherei und Textilreinigung Marcus hat seit Anfang des Jahres ein neues Zuhause. Mit dem Neubau des Betriebes hat Inhaber Denis Marcus auch ein umfassendes Energiesparkonzept realisiert, in dessen Zentrum ein Blockheizkraftwerk steht. Es produziert elektrische Energie sowie Wärme und minimiert die Produktionskosten. Das ausgeklügelte Konzept wird mit dem WRP Star für vorbildliches Energiesparen belohnt.

Wäscherei und Textilreinigung Marcus
Rund 15.000 Autos passieren täglich den neuen Sitz der Wäscherei und Textilreinigung Marcus an einer Verkehrskreuzung an der Brägeler Straße in Lohne. Für Geschäftsführer Denis Marcus ein idealer Standort, an dem nicht nur jeden Tag jede Menge potentielle Kundschaft vorbeifährt, sondern der mit 900 Quadratmeter Produktionsfläche auch viel Platz für das aktuelle und auch zukünftige Dienstleistungsangebote bietet. "Wir sind jetzt mit unseren Services sichtbarer und haben dadurch bereits viele neue Kunden gewinnen können", freut sich Denis Marcus.

Neben der Produktion in der großen Halle bietet der Neubau der Wäscherei und Textilreinigung Marcus auch Platz für die Verwaltung sowie weitere Büroflächen, die extern vermietet werden. Für das ganze Gebäude liefert ein eigenes Blockheizkraftwerk elektrische Energie und Wärme. "Für unser Energiekonzept ist das Blockheizkraftwerk von zentraler Bedeutung", erläutert Marcus. "Es arbeitet energetisch effizient und reduziert die laufenden Betriebsausgaben."

Mit der "Abfallenergie" Wärme des Blockheizkraftwerk wird auch das Prozesswasser in einem 6.000 Liter Warmwasserspeicher erhitzt. Und zwar auf durchschnittlich 60° C. So kann es zum Waschen genutzt werden. Außerdem wird das Kühlwasser der Reinigungsmaschinen – es hat eine Temperatur von circa 40° C – aufgefangen und auch den Waschmaschinen zur Verfügung gestellt.

Wäscherei und Textilreinigung Marcus
Für den Prozesswasserkreislauf des Betriebes setzt Marcus auf Regen- und Grundwasser. Das Regenwasser wird zunächst auf dem Gebäudedach aufgefangen und in einem 40 Kubikmeter fassenden Sammeltank gespeichert. Nachdem es gefiltert wurde, kann es dem Kreislauf zugeführt werden. Ist der Sammeltank leer, greift der Betrieb bei der Frischwasserversorgung auf Grundwasser zurück. Auch das Grundwasser wird entsprechend aufbereitet. "Wir sind heute fast unabhängig und müssen so gut wie nie Frischwasser für die Prozesse extern zuführen", sagt Denis Marcus. "Durch das Konzept, das sich auch durch die Synergieeffekte auszeichnet, profitieren wir jetzt tatsächlich, verglichen mit dem alten Betrieb, von erheblichen Energie- und Ressourceneinsparungen. Unser Ziel war, im neuen Standort so wenig Energie wie möglich einsetzen zu müssen. Das haben wir erreicht."

Beispielsweise liefert das Blockheizkraftwerk auch die Wärme für die Fußbodenheizung. Rund 7,7 Kilometer Heizrohre sind dafür im ganzen Standort verlegt. Außerdem sind im ganzen Betrieb bei der Beleuchtung besonders energiesparende LEDs zu finden.

Wenn man möglichst sparsam produzieren will, ist natürlich ein moderner Maschinenpark unumgänglich. Die Wäscherei und Textilreinigung Marcus setzt auf Girbau-WaschschIeudermaschinen und -trockner sowie KWL-Reinigungsmaschinen von Multimatic. Auch beim Finishen und den Bügelstationen arbeitet das Unternehmen mit Geräten und Technologie vom Lieferanten aus Melle.

Der Textilpflege-Dienstleister versorgt sowohl private als auch gewerbliche Kunden, zum Beispiel in der Hotellerie und Gastronomie. Beliefert wird in einem Umkreis von 50 Kilometern um Lohne. Immer wichtiger für den Betrieb ist der Hemdenservice. Zur Zeit werden rund 3.000 Hemden im Monat bearbeitet. Eine Spezialität von Denis Marcus ist die professionelle Reinigung von Pferde- und Tierdecken. Diese Dienstleistung wird in einer separaten Abteilung innerhalb des Betriebes erledigt. Außerdem können Kunden weitere Angebote wie Gardinenservice und Bettenreinigung nutzen.



Goldener Kleiderbügel
Vorbildliches Energiesparkonzept in der Textilreinigung 2015

Wäscherei und Textilreinigung Marcus www.waescherei-marcus.de
 
Wäscherei und Textilreinigung Marcus
Brägeler Straße 98
49393 Lohne
Email: info@waescherei-marcus.de
Telefon: 04442 / 8877733
Telefax: 04442 / 8877734


Adresse auf Karte zeigen




ZurückZurück
Home | Adress-Datenbank | WRP Star | Kleinanzeigen | Fachpresse | Impressum | Kontakt

© 2017 SN-Verlag Hamburg