Goldstück-Textilpflege - Vorbildlichen Kundenservice Textilreinigung 2013

Goldstück-Textilpflege

Goldstück-Textilpflege, Düsseldorf

Daniel Moniri meets Fashion / Fashion meets Goldstück

„Wir brauchen die Liebe zur Mode und den Mut zum besonderen Auftritt, um Kunden für die professionelle Textilpflege zu gewinnen“ – das ist die Überzeugung von Daniel Moniri, Inhaber der Goldstück-Textilpflege in Düsseldorf-Derendorf. Danach lebt er, damit hat er seit mehr als zehn Jahren großen Erfolg. Daniel Moniri hat vor elf Jahren unter schwierigen Bedingungen eine Textilreinigung übernommen, weil er ein klares Erfolgsrezept hatte: Neben den Standard-Merkmalen wie guter Qualität, Pünktlichkeit und faire Preise brachte er seine unverwechselbare Persönlichkeit ein. Seitdem führt er das Unternehmen auf einem äußerst hohen Niveau. Das gilt sowohl für die technische Ausstattung als auch für sein persönliches Auftreten. Daniel Moniri ist stets makellos gekleidet. Er liebt feine Anzüge und trägt gern Krawatte. So unterstreicht er schon beim ersten Eindruck den Wert gepflegter Kleidung und vermittelt seine Kompetenz für Textilpflege auf hohem Niveau. Sein Auftreten wirkt seriös, ehrlich und unverwechselbar, er ist authentisch. Dieser Stil prägt das gesamte Unternehmen, von der avantgardistischen Ladengestaltung, über das Lieferfahrzeug bis hin zu dem anspruchsvollen Internetauftritt.

Goldstück-Textilpflege
Glänzende Goldstück-Deko zum zehnjährigen Jubiläum im vorletzten Jahr.
„Wir Reiniger sind unsere besten Imageträger“, davon ist Daniel Moniri überzeugt. Er lebt seine Idee vom positiven Image der professionellen Textilpflege glaubhaft. Man nimmt ihm ab, dass er Textilien und Mode liebt. „Wie können wir perfekte Textilpflege verkaufen, wenn wir sie nicht selbst darstellen ? Unsere Kunden überzeugen wir nicht nur verbal, sondern durch das, was sie in unserem Geschäft oder bei der Abwicklung von gewerblichen Aufträgen sehen und erleben. Kunden haben unterschiedliche Ansprüche, ungeachtet, ob es sich um ein hochpreisiges oder eher einfaches Textil handelt. Aber immer sind unser eigener professioneller Auftritt und der höfliche, respektvolle und ehrliche Umgang mit den Kunden der Schlüssel für langfristige Bindungen.“ Daniel Moniri hat Mut zur Individualität und Mut zum außergewöhnlichen Auftritt. Besonders deutlich wurde das im Januar 2012 zum 10-jährigen Firmenjubiläum seiner Goldstück-Textilpflege. Ein neuer, exklusiver Ladenumbau wurde mit aufwendiger Lichttechnik perfekt in Szene gesetzt.

Langfristige Geschäftsbeziehungen zu Privatkunden, Hotels und Firmen sprechen für den Erfolg. Die Liste bekannter Namen auf der Internetseite ist besonders eindrucksvoll. Über diesen Auftritt hat Moniri zahlreiche auswärtige Großkunden akquiriert, die regelmäßig als Aussteller zu den Messen in Düsseldorf kommen. Gästewäsche und -garderobe, Berufsbekleidung und Küchenwäsche sind die Artikelschwerpunkte im Hotelgeschäft. Daniel Moniri schafft es durch seine unverwechselbare Persönlichkeit und höchste Einsatzbereitschaft, jeden Gewerbekunden mit seinen ganz speziellen Anforderungen dauerhaft zuverlässig zu bedienen. Das ist harte Arbeit und bedeutet für ihn, im ständigen Kontakt zu den Hotels und Firmen zu stehen, um seine Terminpläne und Arbeitsabläufe den unterschiedlichen Wünschen anzupassen. Aber auch seine vielen treuen Privatkunden werden nach wie vor mit der gewohnt hohen Wertschätzung zuvorkommend bedient. Der Lohn ist die beste denkbare Werbung: Seine Kunden empfehlen ihn weiter, auch die Hotels und die Messe Düsseldorf. Immer wieder neue Angebots-Anfragen sind der Beweis. Geschickt gesetzte Metatags bei Google führen zielsicher zu seiner aufwendig und stilsicher gestalteten Webseite www.goldstueck-textilpflege.de.

Um stets pünktlich und sicher liefern zu können, investiert Daniel Moniri laufend in neueste Technik. „Mein Anspruch ist perfekter, pünktlicher Service“, erläutert der Inhaber der Goldstück-Textilpflege. „Da kann ich mir keinen Betriebsausfall leisten. Deshalb habe ich stets in neueste Technik investiert, bisher sogar immer vor Ablauf der Abschreibungszeit.“ Im Laufe von nur 10 Jahren wurden drei Reinigungsmaschinen und drei Hemdenfinisher angeschafft. Aktuell arbeitet die Goldstück-Textilpflege mit der JetClean-Technik iPURA und dem neuesten MaxiShirty von Multimatic. Auch die Nassreinigung ist eine wichtige Technik im Betrieb. „Wir haben inzwischen so viel Erfahrung gesammelt, dass wir auch die schwierigsten Artikel, beispielsweise von Hotelkunden aus dem arabischen Raum, sicher auf die eine oder andere Art reinigen, fast kann man sagen: restaurieren“, berichtet Moniri stolz.

Goldstück-Textilpflege
Der Stil des Hauses prägt das gesamte Unternehmen, von der Ladengestaltung über das Lieferfahrzeug bis hin zu dem anspruchsvollen Internetauftritt.
Für die interne Logistik setzt Daniel Moniri eine komplette Garderobenorganisationsanlage von Metalprogetti ein, bestehend aus Kassen-Computer, vollautomatischem Sortierband zur Postenzusammenstellung und Speicherband, gesteuert durch die Verwaltungssoftware von Battista auf Barcode-Basis. „Teure und kundenfeindliche Suchaktionen gibt es seither nicht mehr. Gleichzeitig haben wir ein Kundenkarten-System eingeführt, mit Goldstück-Logo und Magnetstreifen auf der Rückseite. Damit verwalten wir Guthaben für besondere Rabattgestaltung oder erstellen Monatsrechnungen. Das System unterstützt uns perfekt in unserem Bemühen um äußerst persönlichen Kundenservice“, fasst Moniri zusammen.

Besondere Freude macht ihm die Tatsache, dass er mit Yasar Komar (23) einen Azubi im ersten Lehrjahr gefunden hat, der die Begeisterung seines Chefs für die Kunden und für die Textilpflege auf hohem Niveau teilt (siehe auch WRP 5/2013 „Waschbär“). „Ich hoffe, dass er dieses Engagement und diesen Stil später einmal als Selbstständiger an seine Kunden weitergibt“, wünscht sich Daniel Moniri.



Goldener Kleiderbügel
Vorbildlichen Kundenservice Textilreinigung 2013

Goldstück-Textilpflege www
 
Goldstück-Textilpflege
Rheinbabenstraße 5
40476 Düsseldorf
Telefon: 0211/9 84 61 81
Telefax: 0211/9 84 68 05


Adresse auf Karte zeigen




ZurückZurück
Home | Adress-Datenbank | WRP Star | Kleinanzeigen | Fachpresse | Impressum | Kontakt

© 2017 SN-Verlag Hamburg