Elite Textilreinigung - Vorbildliche Aus- und Weiterbildung Textilreinigung 2013

Elite Textilreinigung

Elite Textilreinigung, Rheine

Aus- und Weiterbildung wird als zentrale Aufgabe betrachtet

Mehr als 5.000 Textilreiniger wurden bisher von Udo und Christine Nagelschmidt in ihrer Aus- und Weiterbildung unterstützt. Diese hochgerechnete, schier unglaubliche Zahl spricht Bände: Aus- und Weiterbildung ist ein Steckenpferd der beiden Textilreinigermeister.

Elite Textilreinigung
Christine Nagelschmidt gibt bundesweit und sogar im nahen Ausland Bügelseminare, hier sieht man sie bei der Hausmesse der Bohnhoff Betriebstechnik im letzten Jahr.
Bereits seit 1984 kümmert sich Udo Nagelschmidt intensiv um die Ausbildung des Textilreiniger-Nachwuchses. Seinerzeit begann er nach seiner bestandenen Meisterprüfung sein Wissen als nebenberuflicher Fachlehrer in der Textilreiniger-Berufsschulfachklasse in Münster an die jungen Auszubildenden weiterzugeben. Als 1988 die Textilreiniger-Innung Münster das Textilreiniger-Bildungszentrum (TBZ) in Rheine initiierte, engagierte sich Udo Nagelschmidt als Gründungsmitglied. Seitdem zählt er ebenso wie seine Frau Christine zum ersten Dozententeam des TBZ-Rheine, das von Heinz Iseppi geleitet wurde.

Vor einigen Jahren übernahm Udo Nagelschmidt die Schulungsleitung von Heinz Iseppi, der aus Altersgründen in die zweite Reihe zurücktrat. Im Team mit weiteren namhaften Fachdozenten der Branche geben Christine und Udo ­Nagelschmidt im TBZ in Seminaren – vom Tagesseminar bis zum Meistervorbereitungslehrgang – ihr Wissen und ihre Erfahrung an die Teilnehmer weiter. Ihr Ziel ist es, die Leistungsfähigkeit der Branche zu erhalten und vielleicht sogar stetig zu steigern.

Elite Textilreinigung
Als Mitentwickler und Mitgeschäftsführer vertritt Udo Nagelschmidt das computergestützte Kassensystem Datakass der Henning Datentechnik.
Aber nicht nur auf Innungs- und TBZ-Ebene setzt sich Udo Nagelschmidt aktiv für die Aus- und Weiterbildung der Textilreiniger ein. Seit vielen Jahren ist er Mitglied im DTV-Ausschuss für Aus- und Weiterbildung und arbeitet heute als Ausschussvorsitzender, unter dessen Leitung viele Projekte durchgeführt wurden. Ausbildertreffen, Prüferschulungen, Weiterbildung und praxisnahe Unterstützung für Berufsschullehrer, Harmonisierung der Schulungsinhalte, Ausarbeitung von Hilfs- und Schulungsmaterialien, Hilfsmittel für die Azubi-Werbung, Checklisten für Ausbilder, Aktualisieren von Prüfungsordnungen – dies sind nur einige Beispiele aus der kreativen und erfolgreichen Arbeit des Ausschusses für Aus- und Weiterbildung.

Udo Nagelschmidts Engagement für die Ausbildung in der Branche ist meist ehrenamtlich, „hauptamtlich“ ist er als Textilreiniger tätig. Im Jahr 1996 übernahm Udo Nagelschmidt gemeinsam mit seiner Frau Christine den elterlichen Betrieb, die Elite Textilreinigung in Rheine. Seitdem versucht man, immer einen Auszubildenden zu beschäftigen. Zehn Auszubildende waren es bisher, fast alle sind heute sehr erfolgreich in der Branche tätig. Die Qualität der Ausbildung in dem kleinen familiengeführten Unternehmen wird auch durch eine Auszeichnung als vorbildlicher Ausbildungsbetrieb von der Handwerkskammer Münster und dem Zentralverband des Deutschen Handwerks unterstrichen.

„Udo Nagelschmidt ist in jeder Beziehung sattelfest, was die Branche angeht“, sagt Martin Tüpker über seinen ehemaligen Ausbilder Nagelschmidt. „Wenn ich eine verlässliche Auskunft brauche, rufe ich ihn an. Anfangs war es wegen eines Flecks, mittlerweile wegen Investitionen.“ Textilreinigermeister Tüpker, der den Betrieb seiner Eltern weiterführt, habe der Familie Nagelschmidt viel zu verdanken und hält auch heute noch Kontakt. Tim Liedke arbeitet jetzt im Betrieb seines Vaters, der Wäscherei 1a Tip Top Gelsenkirchen. Er war bis 2011 Auszubildender bei der Elite Textilreinigung. Liedke genoss eine Ausbildung, wie sie früher war: mit Familienanschluss und gemeinsamer Freizeit. Damals wohnte Tim Liedke in einem kleinen Appartement am Betrieb. Seine Eltern Stefan und Martina Liedke hatten die Nagelschmidts um die Ausbildung ihres Sohnes gebeten, auch sie absolvierten ihre fundierte Meisterausbildung im TBZ Rheine. Lob für die Ausbildung gibt es auch von Kati Tolls, mittlerweile stellvertretende Wäschereileiterin beim Landschaftsverband in Viersen. „Der Stoff wird durch Udo Nagelschmidt methodisch durchdacht vermittelt. Und im TBZ herrscht eine tolle Atmosphäre.“ Nun entsendet sie selbst Mitarbeiter zu Schulungen nach Rheine.

Natürlich legen Udo und Christine Nagelschmidt auch Wert auf eine fundierte Qualifikation ihrer eigenen Mitarbeiter. Zum Beispiel haben sie ihre Fachkraft Helga Oberhoff, sie ist seit 23 Jahren im Betrieb tätig, selbst geschult und auch schulen lassen. Helga Oberhoff ist Sachkundige für Reinigungsmaschinen, belegte Fortbildungen in Detachur, Bügeln und Verkauf. Täglich arbeitet sie auch an der Datakass, einem computergestützen Kassen- und Fakturierungssystem für Textilreiniger. Das System hat Udo Nagelschmidt maßgeblich mit entwickelt. Auf Wunsch führt er heute Schulungen und Einweisungen für Datakass durch. Zusammen mit Jürgen Henning arbeitet er in der Kundenbetreuung und Weiterentwicklung des Systems. Und er freut sich über die Aussage seines ehemaligen Auszubildenden Martin Tüpker: „Für mich ist Datakass das Beste, was in der Branche existiert“.

Udo Nagelschmidt ist eine starke, eher bescheidene Persönlichkeit mit großem familiärem Rückhalt in einer Textilreiniger-Familie, so wie sie im Bilderbuch steht. Vater Thomas Nagelschmidt hat demnächst 60-jähriges Geschäftsjubiläum im fast 100-jährigen-Unternehmen. Zur Ruhe setzen wollen sich der Erste Vorsitzende des TBZ und seine Frau Leni noch lange nicht. Fast täglich sind sie im Betrieb zu sehen. Udo ­Nagelschmidts Ehefrau Christine ist bundesweit bekannt für ihre Praxisseminare (z.B. Bügeltechnik, Detachur, Verkaufsschulung), die sie auf Wunsch auch in den Betrieben vor Ort durchführt. Die Leidenschaft für die Weitergabe ihres Fachwissens und -könnens teilt sich das Ehepaar. Und sie sind stolz auf ihre erwachsenen Kinder, die gerade ihre Studiengänge mit Diplom und Staatsexamen abgeschlossen haben. Allerdings haben Sohn und Tochter zurzeit keine Pläne, in den Betrieb einzusteigen. Aber Udo Nagelschmidt wird – man sagt ihm nach, dass er für alles eine Lösung findet – sich auch hier etwas ausdenken, wenn die Betriebsübergabe akut ist.



Goldener Kleiderbügel
Vorbildliche Aus- und Weiterbildung Textilreinigung 2013

Elite Textilreinigung www
 
Elite Textilreinigung
Elter Str. 129
48429 Rheine
Email: elite.reinigung@t-online.de
Telefon: 05971 / 70028


Adresse auf Karte zeigen




ZurückZurück
Home | Adress-Datenbank | WRP Star | Kleinanzeigen | Fachpresse | Impressum | Kontakt

© 2017 SN-Verlag Hamburg