News aus der Branche

24.11.2017  Jungmeister und Junggeselle auf Seifenblasenball geehrt

Jungmeister und Junggeselle auf Seifenblasenball geehrt

Sie standen auf dem Seifenblasenball im Mittelpunkt (v.l.): Pavo Mijatovic (Junggeselle), Danny Hofmann, Kai Greiwe, Andre Wighart (alle Jungmeister). Ganz rechts Hans-Christian Meinke, der für sein fast 40-jähriges Engagement in der Branche geehrt wurde.
Auf dem traditionellen Seifenblasenball der Textilreiniger-Innung Münster ehrte das Textilreiniger Bildungszentrum Rheine (TBZ) auch in diesem Jahr seine Absolventen. Ausgezeichnet wurden diesmal drei Jungmeister sowie ein Junggeselle.

In seiner Ansprache beklagte Udo Nagelschmidt vom TBZ unter anderem den massiven Nachwuchsmangel in der Branche, der sich auch in der sinkenden Zahl von Meisterkursabsolventen zeige. Gleichzeitig betonte er, dass Textilreiniger mit Meistertitel begehrte Fachkräfte auf dem Arbeitsmarkt seien.

Für sein fast 40-jähriges Engagement wurde Dozent Hans-Christian Meinke, bekannt in der Branche als "Mangel-Meinke", geehrt. Auf ihn wartet im kommenden Jahr der wohlverdiente Ruhestand.




Artikel versendenArtikel Drucken


ZurückZurück
Home | WRP Star | Kleinanzeigen | Fachpresse | Impressum | Datenschutz

© 2018 SN-Verlag Hamburg